Schlagwort-Archive: Lombardei

Fernwanderung 2016: Vom Rifugio Malghera zur Alpe San Romerio (Tag 7)

Eigentlich hätten wir die Schweiz gerne vermieden. Nicht weil es dort nicht schön ist, ganz im Gegenteil, sondern weil wir auf einer Fernwanderung gerne unser Geld weitgehend zusammenhalten und zumindest für eine Übernachtung nicht gleich einhundert oder zweihundert Euro bezahlen möchten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernwanderung, Hütte, Italien, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Fernwanderung 2016: Von Eita zum Rifugio Malghera (Tag 6)

  Um von der wunderbaren Unterkunft in Eita zum Rifughio Malgheira zu gelangen, gibt es zwei Möglichkeiten: Man kann entweder im Uhrzeigersinn um den fast 3.000 Meter hohen gletscherlosen Sasso Campana wandern, dabei bliebe man jedoch immer nur am Rand dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernwanderung, Italien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fernwanderung 2016: Vom Lago di Cancano nach Eita (Tag 5)

Ruhig und gar nicht anstrengend vollzieht sich für den Wanderer der Übergang aus dem Nationalpark Stilfser Joch in die Livigno Alpen. Die heutige Etappe, mit knapp acht Stunden Dauer recht passabel, folgt durchgängig der Via Alpina. Kurz nach dem Start am Ristoro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernwanderung, Italien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Fernwanderung 2016: Vom Stilfser Joch zum Lago di Cancano (Tag 4)

Am vierten Tag ging es raus aus Südtirol, hinüber ins echte Italien. Mit dem Aufbruch von der Tibethütte am Stilfser Joch ließen wir den Tourismus zu einem großen Teil hinter uns. Einzig ein paar versprengte Mountainbiker tauchten an diesem und am nächsten Tag  auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreitausender, Fernwanderung, Italien | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen